Ein Paar Gedanken zum Bloggen und ein neues Layout.

Gedanken_zum_Bloggen

Das neue Layout Zuerst mal das Offensichtliche: ich habe dem Blog endlich mal ein neues Layout verpasst. Diesmal ist es ganz untypisch clean und weiß geworden. Gefällt mir gerade aber gut so! Die andere untypische Sache ist ja, dass ich es tatsächlich fertig gemacht habe, und dann erst online gestellt habe. Sonst ist das eher so „das und das ändere ich noch, aber hey, kann man ja schonmal online stellen!“. Und traurigerweise wird es nie fertiggemacht. Aber an diesem hier saß ich heute und dachte: „Okay, ich weiß jetzt wirklich nicht, was ich noch dran machen soll!“ Höchste Zeit zum…

Weiterlesen

{AMU} Farbige Eyeliner – lila + neue Frisur

????????????????????????????????????

Heute gibt es das zweite Make-up mit einem farbigen Eyeliner und diesmal habe ich mich für mattes pastelliges lila entschieden. Ich finde helle Eyeliner viel gewöhnungsbedürftiger als rote, zumindest an mir. Benutzt habe ich wieder die Artdeco Eyeshadow Base, den grauen Lidschatten aus der Sleek Acid Palette und einen roten Ton aus der Sleek Vintage Romance zum ausblenden. Der Eyeliner ist ein LE-Produkt aus der Rock Out LE und der einzige meiner Essence-Eyeliner, der keinen total zerfledderten Pinsel hat (toi toi toi!). Der Pinsel ermöglicht es zwar eher nicht, den Eyeliner fein aufzutragen, aber hey, immerhin ist er noch ganz und…

Weiterlesen

{AMU} Farbige Eyeliner – Rot

Ohne Eyeliner gehen viele Mädels nicht aus dem Haus – so auch ich. Aber oft ist der Eyeliner nur schwarz, das ist ja ein wenig langweilig. Denn es gibt so viele tolle und bunte! Das dachte sich wohl auch die Steffi von Talasia und veranstaltete eine Blogparade zu bunten Eyelinern. Und da ich bunte Eyeliner liebe musste ich teilnehmen (und das sogar 2x, mein nächster Post dazu kommt am Samstag!) und mein heutiger Post dreht sich um meine Lieblingsfarbe am Auge – rot! Rot soll am Auge angeblich so eine schwierige Farbe sein, aber ich finde sie durchaus alltagstauglich Obwohl,…

Weiterlesen

{7 Deadly Sins Blogparade} Trägheit

????????????????????????????????????

Heute kommt nun auch schon das letzte Thema der Blogparade zu den sieben Todsünden – Trägheit. Es hat großen Spaß gemacht, mitzumachen und Sünden, die ich aus Zeitgründen nicht geschafft habe, werde ich denke ich mal noch nachholen Zur Trägheit hatte ich keine konkrete Idee, das Thema ist auch nicht so einfach wie z.B. Neid von letzter Woche. Die Sünde wird auch als Faulheit aber auch als Melancholie beschrieben. Trägheit hat für mich die Farbe grau. Trist und antriebslos, es ist einfach grau! Lila wird dagegen oft mit Melancholie assoziiert – also kam auch lila ins Spiel. Das ergab dann…

Weiterlesen

{7 Deadly Sins Blogparade} Neid

blogparade_neid2

Das Thema dieser Woche bei Annis Sieben-Todsünden-Blogparade lautet Neid. Bei diesem Thema waren sich alle Mädels ziemlich einig, Neid ist einfach grün. Grün gehört allerdings nicht zu meinen bevorzugten Farben, schon gar nicht im Gesicht. Daher musste ich mich auf eine grandiose Auswahl von genau drei grünen Lidschatten beschränken, die sich zufällig in meinen Sleek-Paletten versteckten. Herausgekommen ist ein grünes Glitzerauge mit einem leichten Verlauf und dunkelgrüne Lippen, für die ich mir zugegebenermaßen etwas Inspiration von Vicky geholt habe (und die Erkenntnis, dass man dafür keinen grünen Lippenstift braucht, sondern lediglich grüne Lidschatten ) Auch im Gesicht bin ich ein…

Weiterlesen

{7 Deadly Sins Blogparade} Völlerei

völlerei_makeup2

Die letzten Samstage war ich nur unterwegs und auch die Wochen davor fand ich kaum Zeit, etwas für Annis 7 Todsünden-Blogparade zu schminken. Diesmal habe ich mir aber extra Zeit genommen, weil ich unbedingt wieder dabei sein wollte. Das Thema dieser Woche lautet „Völlerei“. Von dieser Sünde kann ich mich wahrscheinlich am wenigsten freisprechen. Wenn etwas lecker ist, kann ich essen bis zum Umfallen. Ganz besonders kann es bei meinem absoluten Lieblingsessen ausarten – Sushi. Also liegt es wohl auf der Hand, dass es ein Sushi-Make-up werden sollte! Also bekam mein Auge ein Lachs-Nigiri aufgemalt, mein liebstes Sushihäppchen. Zuuufällig haben die Augen…

Weiterlesen

{Rückblick} April im Schnelldurchlauf

????????????????????????????????????

Es gibt die Zeiten, da lebt man von Wochenende zu Wochenende, und die Zeit dazwischen ist gestopft mit Terminen und unangenehmen Aufgaben. Die Zeit will einfach nicht vergehen. Und dann gibt es diese Zeiten, in den ein tolles Ereignis das nächste jagt, man eigentlich kaum zum Durchatmen kommt, die unangenehmen Sachen ausbleiben – oder man ist einfach zu glücklich, um sie als unangenehm zu empfinden. Das war also April – ein Monat gefüllt mit tollen Erinnerungen. Die erste Aprilwoche waren noch Semesterferien. Es wurde kein Ostern gefeiert, sondern wunderbar gefaulenzt, bevor die Uni wieder begann.   In Sachen Wohnung ging…

Weiterlesen

Picture My Day-Day #18 (#pmdd18)

picturemyday18

Jaja, der Veranstalterpost kommt ganz spät. Aber ich hatte einen sehr ereignisreichen Tag und auch die nachfolgenden Tage gingen genau so weiter Aber dazu ein andermal mehr. Jetzt geht es natürlich um den #pmdd18! Am Wochenende waren mein Freund und ich mal wieder auf Bochumbesuch! Um 0 Uhr sind wir gerade aus dem Burgerado gerollt. Lecker war’s! Das erste Bild entstand dann in der U-Bahn Station auf dem Weg zu meiner Mutter. Dort schaute ich die ersten #pmdd18 Fotos und schlief ziemlich schnell ein.       Frühstück mit netter Aussicht             Auch wenn ein #pmdd nicht zu…

Weiterlesen

{Rückblick} März im Schnelldurchlauf

IMG_20150306_130828

Etwas verspätet kommt auch der Märzrückblick. Den ganzen März über hatte ich noch Semesterferien. Dennoch hatte ich noch Klausuren zu schreiben, was mir schon zu schaffen gemacht hat. Ansonsten konnte ich einige schöne Sachen unternehmen. Erlebt: Anfang März wurde ich von lieben Freunden besucht. Darüber freue ich mich immer sehr Wir haben angefangen die Wohnung zu streichen. Wird wohl Zeit für einen neuen Willkommen Zuhause Post! Unsere Küche kam an. Jedoch natürlich nicht, ohne Probleme zu machen! Zu kurze Arbeitsplatte und ein angeditschter Schrank. Ich habe mich mit den lieben Cadddü und Wu getroffen. War ein witziger Abend Ich habe gut…

Weiterlesen

{7 Deadly Sins Blogparade} Hochmut

DSC_0216

Lang lang ist es her doch wenn Anni mal wieder zu einer tollen Schminkblogparade ruft, dann kann ich einfach nicht nein sagen. Das passt auch gut mit dem Vorhaben, mehr coole und kreative Make-ups zu schminken. Die Blogparade dreht sich um die 7 Todsünden. Jede Woche soll eine neue Todsünde geschminkt werden, mal sehen, wie viele ich schaffen werde. Heute geht es los mit Hochmut! Hochmut, Arroganz, Überheblichkeit – das ist für mich die unangenehmste aller Todsünden. Arrogante Menschen, die sich für etwas besseres halten, kann ich bis auf den Tod nicht ausstehen. Bei dem Make-up war ich erst unschlüssig, aber…

Weiterlesen