Plätzchen können nie kitschig genug sein!

Dieses Jahr habe ich wieder (zum 2. Mal in meinem Leben!) Plätzchen gebacken und ich wollte es richtig schön kitschig machen. Eigentlich wollte ich diese tollen Glitzerzuckerperlen haben, aber die gabs leider nicht, und so habe ich mich als Trost mit anderem Dekozeug eingedeckt und rausgekommen sind Mokka-Kipferl und Schokoraspeln-irgendwas Kekse mit einem Kitsch-Overkill!

P1150273

P1150269

Wäre nicht jedes kleine Mädchen neidisch auf mich?

P1150302_2

Weiße Schokolade mit Lebensmittelfarbe pink und lila eingefärbt: check!

+ Bonus:

P1150313

Gebt großen Kindern nie, nie Prinzessin Lillifee-Glitzerstifte!

 

 

Hat dir der Artikel gefallen? Dann teile ihn doch :)
Share on Facebook0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0share on Tumblr0Google+0Email to someone

4 Kommentare

  1. Penis-Plätzchen, sehr schön! Und vor allem sehr weihnachtllich! *g*

  2. Ich hab vor 2 Jahren n Haufen Penisplätzchen gebacken und an meine Freunde verteilt. Das war toll :)
    Aber es muss sowieso jedes Jahr mind. ein Penisplätzchen aufm Backblech liegen :D

  3. Die Lillyfeeglitzerpampe trocknet nicht. :( Das habe ich schon einige Male feststellen müssen. Voll doof, da die total toll aussieht! Ich wünsche mir mehr Deko, immer!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

x_x ^_^ O.o =) ;) :sad: :love: :hmm: :heart: :funny: :angry: :P :D :) :(