Catrice Feathered Fall LE | Review & Look

DSC_0195

Zugegeben, das eine oder andere Mal belächele ich etwas die Beautyblogger, die immer auf der Jagd nach der neuesten Limited Edition sind. Aber manchmal, wenn mir eine LE so richtig angetan hat, dann werde ich selber zum Jäger. So geschehen neulich mit der „Feathered Fall“ LE von Catrice. Und das hat sich gelohnt!

Mitgenommen habe ich zwei der vier Lidschatten (C01 Peacocktail und C02 Plum Plumes), den Liner (C01 Peacocktail) und zwei der vier Nagellacke (C01 Peacocktail und den Topper C01 Feathery Fact) . Und diese schönen Sachen möchte ich auch heute vorstellen.

Lidschatten

DSC_0200

Links: Plum Plumes – lila | Rechts: Peacocktail – grün

DSC_0203

Links: Plum Plumes ..oder doch eher bräunlich? | Rechts: Peacocktail..hier bläulich schimmernd

DSC_0210

Links: Plum Plumes | Rechts: Peacocktail…lila Schimmer und blauer Glitzer :)

DSC_0231

Hinten: Plum Plumes | Vorne: Peacocktail..smaragdgrün

Die Lidschatten sind wirklich besonders, sie changieren in den wunderschönsten Farben! Plum plumes changiert noch lila über Bronze zu warmen Goldbraun und Peacocktail ist einfach unglaublich, von smaragdgrün über blau bis in wunderschönes lila zeigt der Lidschatten diverse Farben. Er enthält schöne blaue Glitzerpartikel, die den Effekt wunderbar unterstreichen. Beide Lidschatten sind gut pigmentiert und ja, etwas krümmelig und erzeugen ordentlich Glitzer-Fallout. Da ist definitiv „zuerst Augen dann der Rest“ schminken angesagt, aber da ich es eh immer so mache, ist es für mich keine große Sache. Ich würde es auch empfehlen, eine Eyeshadow Base zu verwenden, weniger wegen der fehlenden Intensität, sondern um das ganze Schimmer und Glitzer an Ort und Stelle zu halten. Auch die Swatches überzeugen, da sich auch hier deutlich der Farbwechsel zeigt. Die Lidschatten Swatches sind ohne Eyeshadow Base gemacht.

Eyeliner und Swatches

Auch der Eyeliner changiert ähnlich einer Pfauenfeder zwischen grün, blau und lila. Er ist halb durchsichtig und kommt auch ohne Base zur Geltung, jedoch wird der Effekt durch eine schwarze Base sehr verstärkt. Die Haltbarkeit ist auch top, ich musste sogar etwas rubbeln, um ihn zu entfernen.

DSC_0380

 Von links: Eyeliner mit schwarzer Base – schimmert grün/blau | Eyeliner solo | Plum plumes | Peacocktail

DSC_0374

  Von links: Eyeliner mit schwarzer Base – sieht hier eher lila aus | Eyeliner solo | Plum plumes, was eher ins braune geht | Peacocktail sieht lila aus – ich finde es total faszinierend, wie anders die Farben aussehen

DSC_0363

 Von links: Eyeliner mit schwarzer Base | Eyeliner solo | Plum plumes | Peacocktail

Looks

Zu jedem Produkt habe ich einen Look geschminkt, da ich es einfach überzeugender finde, als Lidschatten auf den Arm geschmiert :) Los gehts.

feathered-fall-catrice-look1

Der Peacocktail Look: Benutzt habe ich neben dem Peacocktail Lidschatten die goldenen Lidschatten aus der Sleek Vintage Romance Palette, die Artdeco Eyeshadow Base, schwarzen Eyeliner und Winperntusche.

feathered-fall-catrice-look2

Der Plum plumes Look: auch hier habe ich die goldenen Lidschatten aus der Sleek Vintage Romance Palette, die Artdeco Eyeshadow Base, schwarzen Eyeliner und Winperntusche zu dem Hauptact des Looks C02 Plum plumes verwendet.

feathered-fall-catrice-look3

Und der Look zum Eyeliner. Ich dachte mir, dass der Kontrast zwischen matt und schimmernd toll aussehen könnte und entschied mich für einen matten schwarzen Lidschatten (mit mattem weißen verblendet, beide aus der Sleek Acid Palette) mit dem Eyeliner als schimmerndes Highlight. Im linken Bild sieht man auch den Farbwechsel des Eyeliners nochmal besonders gut.

Nagellacke

DSC_0279

DSC_0285

 Vorne: C01 Peacocktail – hier grün schimmernd

DSC_0283

 C01 Peacocktail – rosébraun schimmernd

Je nach Licht schimmert der Nagellack eher dunkelgrün oder rose-braun. Er ist nach einer Schicht deckend, für einen schöneren Effekt habe ich zwei Schichten lackiert. Auch auf den Nägeln ist der Effekt gut sichtbar. Was mir zudem aufgefallen ist, dass sich der Nagellack unglaublich gut auf den Nägeln anfühlt – so glatt eben, als hätte man noch eine Schicht Topcoat drüberlackiert. Habe ich aber nicht.

DSC_0423

2 Schichten Peacocktail

DSC_0421

Vor allem in der Sonne ist der dunkelrosa Schimmer zu sehen

DSC_0254

 C01 Feathery Fact

Außerdem habe ich noch den Topper mitgenommen. Ich stehe an sich gar nicht auf solche Feder-Topper, aber dieser hier gefiel mir eben doch. Der Topper enthält grüne und in allen Regenbogenfarben funkelnde länglich Partikel in einer klaren Base. Über dem 01 Peacocktail Nagellack macht er sich echt gut, ich habe 2 Schichten lackiert. Ich mag den Effekt sehr gerne und die Nägel funkeln damit um die Wette. Was auch positiv auffällt ist, dass die Nageloberfläche recht glatt bleibt, anders als bei den meisten normalen Glitzerlacken, sodass kein Topcoat nötig ist.

DSC_0428

 2 Schichten 01 Peacocktail + 2 Schichten C01 Feathery Fact

Fazit

Mich konnten die Produkte der Catrice Feathered Fall LE auf ganzer Linie überzeugen. Sowohl das durchgehende Kozept der LE als auch die Qualität und die Besonderheit der Produkte haben mich begeistert. Diese fünf Sachen lohnen sich defintiv. Ich bin ganz begeistert!

Wie sieht’s bei euch aus? Habt ihr euch auch etwas gekauft aus der LE? Werdet ihr es noch tun? Oder lässt euch die LE kalt? Wenn ihr auch einen Look mit der LE geschminkt habt, immer her mit den Links :)

Hat dir der Artikel gefallen? Dann teile ihn doch :)
Share on Facebook0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest2share on Tumblr0Google+0Email to someone

15 Kommentare

  1. ich bin auch schon ganz verliebt (so wie scheinbar fast jeder ^^)
    ich stiefel morgen los und schau sie mir an.
    Tolle AMUs! :)

  2. Die Produkte sind wirklich super. Bin gerade drauf und dran zum DM zu fahren, obwohl ich gerade ziemlich pleite bin.
    Besonders der grüne Lidschatten und Eyeliner interessiert mich!
    Der Blogeintrag ist übrigens echt toll geworden. Schön, dass du dir die Mühe gemacht hast von allen Seiten zu fotografieren, damit man die Effekte gut sehen kann.

    Liebe Grüße,
    Pati

  3. Schöne Review und tolle Bilder! :) Hab mir die LE heute auch angeschaut (hab sogar einen ganz frischen Aufsteller gehabt, konnte alles als Erste testen yay :D), aber leider gefällt mir davon gar nichts. Absolut nicht meine Farben (leider) und die bräunlichen/hellen Lidschatten bestanden beim Swatchen nur aus Glitzer :/ Aber deine AMUs sehen toll aus <3

    Liebste Grüße :)

  4. also jetzt hab ich mittlerweile so viel darüber gelesen und davon gesehen dass ich echt angefixt bin mit dieser LE XD vor allem die lidschatten, sind noch dazu farben die ich sehr gerne am auge trage. ich denke da werd ich nach langer makeup kauf-abstinenz auch mal wieder zuschlagen müssen! ich hoffe es gibt noch was wenn ich wieder gesund bin und irgendwo zu nem DM komme ^^

  5. Dein Kommentar ist soo toll! ;_; Wir sollten unbedingt ein Sushi-Date klar machen, in naher Zukunft! Das wäre so klasse! ._.

    Ich finde die LE so hübsch! Wirklich, die erste seit langer Zeit. Allerdings hab ich mir Kaufverbot erteilt… Hast ja sicher das Bild von meinem Ausmisten gesehen. Habe jahrelang LEs gehortet und nun aussortiert, da sollte ich nicht direkt wieder anfangen… ^^“ Aber es ist so hübsch… Narf!

  6. Echt tolle LE – mega coole Farben. LG, Steffi

  7. Sehr schöne Sachen hast du dir gekauft und eine tolle Review geschrieben! :)
    Diese LE war auch seit langem mal wieder eine, bei der ich etwas mitgenommen habe. Zwei Lacke haben nun ein neues Zuhause bei mir, u.a. auch der „Peacocktail“, den ich auch wunderschön finde. Die Farbe passt jetzt wirklich prima in den Herbst.
    Der „Peacocktail“ Lidschatten sieht bei dir geschminkt ja toll aus!! Da überlege ich doch glatt, ob ich mir den nicht auch noch zulegen soll. Generell kaufe ich zwar eher Paletten als einzelne Farben, aber die ist ja wirklich der Hammer. Wäre mal eine kleine Abwechslung zu meinen Nude-Farben, die ich täglich verwende. :)
    Dein Blog gefällt mir wirklich sehr gut, du hast nun eine Followerin über Bloglovin‘ mehr. :)

    Liebe Grüße, Smiley von Smiley-testet

  8. Die Sachen sehen echt toll aus und der Post ist super! Perfekte Bilder, schön ausführlich.. besser geht es nicht!
    Alles Liebe,
    Fee von Floral Fascination

  9. Die Lidschatten haben so schöne Farben! Ich finde generell die LE sieht total edel aus! Tolle Review! :))

    Liebe Grüße,
    Laura von wwdancer.de

  10. Ach maaaan.. Eigentlich wollte ich nur den lilalen Lidschatten und war bei dem grünlichen Lack am überlegen, aber wo ich jetzt den anderen Lidschatten und den Eyeliner sehe, will ich die auch xD.
    Schöne AMUs übrigens :>.

    Liebe Grüße,
    Jenny

  11. Mir ging es ganz genau so mit der LE :D die Beautyjagd hatte ich schon lange nicht mehr im Blut, aber hier wurde der Jagdinstinkt wieder mal gewecket und ich finde die LE echt klasse. Schöne Looks hast du damit geschminkt ^.^ ich habe (weil so verliebt in die LE :D) heute eine Look Galerie auf meinem Blog gestartet, würde mich sehr freuen, wenn du deine Make Ups mit hochladen magst =) http://www.talasia.de/2014/09/27/unsere-catrice-feathered-fall-look-galerie/

  12. Dein Amu ist auch sehr hübsch geworden, danke für den link! :)
    Ohh der Lack ist ja auch super toll, der ist mir gar nicht so aufgefallen :O

  13. Schöne Produkte und schöner Post! Ich finde vor allem der blaue Lidschatten steht dir echt gut, sieht toll aus zu den Haaren :)
    Mir persönlich wär das aber alles zu viel Glitzer ;)

    Liebe Grüße ♥

  14. Die LE war wirklich der Hammer :) Und die Farben passen toll zu deinen Haaren, ein richtig schöner Kontrast <3

    Liebe Grüße
    Nathalie

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

x_x ^_^ O.o =) ;) :sad: :love: :hmm: :heart: :funny: :angry: :P :D :) :(