{AMU} Farbige Eyeliner – Rot

????????????????????????????????????

Ohne Eyeliner gehen viele Mädels nicht aus dem Haus – so auch ich. Aber oft ist der Eyeliner nur schwarz, das ist ja ein wenig langweilig. Denn es gibt so viele tolle und bunte! Das dachte sich wohl auch die Steffi von Talasia und veranstaltete eine Blogparade zu bunten Eyelinern. Und da ich bunte Eyeliner liebe musste ich teilnehmen (und das sogar 2x, mein nächster Post dazu kommt am Samstag!) und mein heutiger Post dreht sich um meine Lieblingsfarbe am Auge – rot!

Rot soll am Auge angeblich so eine schwierige Farbe sein, aber ich finde sie durchaus alltagstauglich :) Obwohl, wenn ich mir die Popularität von MAC Looking Good angucke, so haben wohl einige Menschen Gefallen an rot am Auge gefunden! (Da konnte ich allerdings auch nicht widerstehen…ich habe mir so lange eingeredet, dass ich ihn nicht brauche, bis es ihn nicht mehr gab und dann musste ich ihn mir doch über Kleiderkreisel besorgen…so typisch ich!) Ich trage sehr gerne rötliche Lidschatten und eben auch den Look, wie ich ihn heute zeige. Bei mir passt rot natürlich perfekt zu den Haaren :D

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????

Benutzt habe absolute Dauerbrenner bei mir: die Artdeco Eyeshadow Base und einige Lidschatten aus der Vintage Romance Palette von Sleek. Der Eyeliner ist ebenfalls von Sleek – der Glitter Dip It Eyeliner in 271 Diablo. Ebenfalls ein sehr geliebtes Schätzchen von mir, was man zwar etwas schichten muss und was auch leider etwas zu einer Kruste antrocknet, aber das lässt sich bei solchen Glitzereyelinern wohl nicht vermeiden.  Unter dem Sleek Eyeliner und auch am unteren Lid habe ich meinen berühmten Neuzugang aufgetragen – MAC Fluidline Looking Good. Mein erstes MAC Produkt – aber das Rot musste ich einfach haben :)

redeyeliner

Seid ihr auch Fans von rot auf dem Auge? Oder generell von bunten Eyelinern?Wenn ja, dann habe ich da was für euch. Zum einen haben noch einige andere Mädels tolle Posts zu farbigen Eyelinern für euch, klickt euch einfach mal durch. Und solltet ihr ebenfalls eine tolle Idee haben – ran an die Pinsel, schminkt ein tolles Make-up mit farbigen Eyelinern und tragt euch unten in die Inlinkz-Gallerie ein!

Montag, 15.06.2015:
Small Pebbled ForrestCrämtörtschens KosmetikwahnTalasias Dreamz
Dienstag, 16.06.2015
Dani’s BeautyblogLenas SofaMiss DifferentLeerileopard
Mittwoch, 17.06.2015
mel et felJust a NameStealmetics
Donnerstag, 18.06.2015
nur mal eben schnellBeauty GaloreDreaming in BerlinMissyswahnsinn
Freitag, 19.06.2015
Small Pebbled ForrestFr. AusverkauftStadtprinzessin
Samstag, 20.06.2015
Crämtörtschens KosmetikwahnLeerileopardrage against the makeupblue unicorn in wonderland
Sonntag, 21.06.2015
BeautyeckeRamonas Beauty BlogBeauty MangoPinky Sally


Hat dir der Artikel gefallen? Dann teile ihn doch :)
Share on Facebook0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0share on Tumblr0Google+1Email to someone

7 Kommentare

  1. Jaaa Looking Good musste ich auch haben :D sooo besonders die Farbe! Und Diablo besitze ich auch, habe ich aber schon ewig nicht mehr benutzt O_O irgendwie nutze ich die Glittereyeliner eh zu selten, sollte ich mal wieder ändern.

  2. Pingback: {Blogparade} farbige Eyeliner – Stargazer Neonblau | Talasias Dreamz

  3. Ach Glittereyeliner müssen mehr benutzt werden :) Ich finde den Loo insgesamt sehr gut gekungen & total Alltagstauglich

    Liebste Grüße Sasi <3

  4. Deine Schminkposts machen mir richtig Lust was Neues auszuprobieren. Wenn es darum geht bin ich immer etwas langweilig u8nd zu vorsichtig.

    Vielleicht probiere ich sowas auch mal :D :heart:

  5. Die Farben vom AMU sowohl auf von den Linern passt wirklich gut zusammen und ich finde auch, das Looking Good im allgemeinen gut zu dir passt. Ich musste die Farbe auch unbedingt haben, das sie wirklich echt rar ist. Allerdings besitze ich nur weniger als die Hälfte, da ich mit nur einen halben gekauft und ein bisschen was abgefüllt habe. :D

    Mit Glitzerlinern ist es eh immer total schwer einen Lidstrich zu ziehen. Da lohnt sich meist wirklich einen Lidstrich zu ziehen, der die gleiche Farbe hat wie das Glitzer und gibt es dann als topper oben drauf. Dann muss man auch nicht so viel schichten.
    Im übrigen, jetzt wo ich dein Glitzerliner sehe fällt mir gerade ein ich hab ja noch so ein Glitzer für die Augen und so ein Klebemittel dafür. Müsste ich mal wieder benutzen. x))))

  6. Pingback: [Blogparade] Farbige Eyeliner | test.beautymango.de

  7. Pingback: [Blogparade] Farbige Eyeliner - Beauty Mango

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

x_x ^_^ O.o =) ;) :sad: :love: :hmm: :heart: :funny: :angry: :P :D :) :(