Ein Abschied und ein Neuanfang

Lange ist hier nichts passiert und deswegen kommt es vielleicht wenig überraschend, aber es ist soweit: ich schließe diesen Blog. Fakt ist, ich habe die Verbindung zu diesem Blog verloren.

Die Gründe dafür sind divers. Zum einen ist dieser Blog irgendwie zu einem halben Beautyblog verkommenetwas, was ich nie wollte. Ja, ich beschäftige mich gerne mit Make-up, nach wie vor! Aber darüber zu bloggen ist etwas völlig anderes. Produkte fotografieren, aber möglichst schnell und aktuell, sonst ist die LE von XYZ schon wieder ausverkauft und kein Schwein braucht deinen Post noch. Das passende AMU schminken, den Freund bitten, die Fotos zu machen und die Fotos werden einfach nichts. Weil die Sonne schneller untergeht, als dir lieb ist, deine Kamera doof ist oder vielleicht man selber zu unfähig. Die Stimmung auf dem Tiefpunkt, die Fotos grottiger als sie die Blogosphäre je gesehen hat und der Blogpost will trotzdem fertig gestellt werden. Klingt das etwa nach Spaß? Ist aber ständig genauso passiert. Danach will man die Kamera in die nächste Ecke schmeißen und nie wieder Photoshop aufmachen. Und genau das ist so traurig! Ich fotografierte kaum mehr einfach so um des Fotografierens Willen, sondern immer nur für den Blog. Das killt total die Kreativität und das möchte ich einfach nicht mehr. Auch die Community ist insgesamt nicht meins – auch wenn es wirklich ein Paar nette Mädels gibt, hatte ich zu sehr das Gefühl der Cliquenbildung und des Ausgeschlossenseins, und das hat man schon im echten Leben wohl genug und braucht es beim Bloggen nicht auch noch.

Zusammengefasst: ja, ich beschäftige mich gerne mit Make-up, kaufe das eine oder andere, aber ich werde in Zukunft nicht mehr darüber bloggen. Den einen oder anderen Look gibt es aber auch zukünftig bei Instagram, denn schnelle Selfies mit hübscher Schminke machen nach wie vor definitiv Spaß :)

Der andere Punkt ist der Name: Tatsache ist, dass ich schon bei diesem Blog am liebsten einen anderen genommen hätte, aber mir ist einfach nichts eingefallen, was meinen Blog so gut repräsentiert, wie mein Nickname – der im Übrigen aus der guten alten MySpace Emozeit stammt und aus dem ich so ganz dezent rausgewachsen bin :D Außerdem soll es gar nicht mehr so viel um mich gehen, daher ist es auch so ein Punkt, der mich stört.

Einfach ein Paar Posts und zu löschen und weiterzumachen, kam für mich nicht in Frage – rein vom Gefühl her nicht. Ich kann mich mit diesem Blog einfach nicht mehr identifizieren und brauchte neue Strukturen, neues Gefühl – eben einen Neuanfang und den habe ich auch gemacht.

Auf oceancoloured.com geht es weiter – ich freue mich über alle, die mir auf den neuen Blog folgen werden und dabei bleiben! Die Leute, die mich bei Facebook und Bloglovin‘ geliked haben, brauchen gar nichts weiter zu tun – die stelle ich beide auf den neuen Blog um. Nur GFC werde ich nicht weiterführen,aber da habe ich das Gefühl, dass sich da eh nie jemand hinverirrt? Also, schaut auf dem neuen Blog vorbei und lasst eure Meinung da – denn der Austausch ist einfach das schönste am Bloggen!

Bis bald auf oceancoloured!

Hat dir der Artikel gefallen? Dann teile ihn doch :)
Share on Facebook0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0share on Tumblr0Google+0Email to someone

5 Kommentare

  1. Pingback: Herzlich willkommen auf oceancoloured! - oceancoloured

  2. Ein mutiger Schritt liebe Leeri, einer über den ich auch schon oft nachgedacht habe, mich aber nie durchringen konnte. Ich ziehe den Hut vor deinem Mut und freue mich auf deinen neuen Blog. ♥

    Viele liebe Grüße

  3. Ich bin gespannt auf deinen neuen Blog.
    Ich selbst mache auf meinem auch kaum noch etwas.
    Mir fehlt die Motivation, die Zeit -.-

  4. Ich muss ja ehrlich sagen, dass ich ganz froh bin über diese Entscheidung von dir. Mit Beautythemen kann ich nämlich gar nichts anfangen und habe diese Beiträge von dir daher nie gelesen. Ich freue mich schon auf die neuen Themen, die uns erwarten, und deinen Blog wieder öfter aufrufen zu können. =)

    lg

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

x_x ^_^ O.o =) ;) :sad: :love: :hmm: :heart: :funny: :angry: :P :D :) :(